Single Blog Title

This is a single blog caption

VfR I: 1. Mannschaft sorgt wieder für Furore und siegt beim Hallenturnier in Eitorf

Mit nur einem Gegentor gewinnt unsere 1. Mannschaft das Hallenturnier in Eitorf. Dabei fiel das Gegentor auch erst im Finale beim Achtmeterschießen. Der Gegner war, wie bereits in der Gruppenphase, der Bezirksligist SC Uckerath. Nachdem es in der regulären Spielzeit noch 0:0 stand, setzte sich unser Team mit 3:1 im Achtmeterschießen durch. Für uns trafen Martin H., Felix W. und Kevin C.

Hier noch einmal alle Ergebnisse unserer Mannschaft:

Hangelar – Hurst/Rosbach 3:0 (Tore: Martin H., Felix W., Marcel B.)

Niederkassel – Hangelar 0:1 (Tore: Clemens)

Uckerath – Hangelar 0:2 (Clemens, Tobi)

Viertelfinale:

Hangelar – Leuscheid 2:0 (Tore: Kevin C. und Marcel B.)

Halbfinale:

Spich – Hangelar 0:4 (Tore: Martin H. 2, Tobias R., Marcel B.)

Endspiel:

Hangelar – Uckerath 3:1 nach Achtmeterschießen.

Es spielten: Niklas, Hendrik, Mesut, Felix, Marcel, Clemens, Tobi, Kevin, Martin)

Trainer Frank Schmitz war natürlich besonders Stolz und so feierte die Mannschaft ihren überragenden Sieg noch ein „wenig“!!

2016 Eitorf