Single Blog Title

This is a single blog caption

Zweites Spiel, zweiter Sieg

Auch im zweiten Spiel nach der Winterpause hat sich die U10/1, wie schon im ersten Heimspiel gegen Adler Meindorf, auswärts beim Siegburger TV durchgesetzt. In einer hektischen ersten Hälfte und vielen vergebenen Chancen führten die Jungs knapp 2:1 zur Halbzeit. In der zweiten Hälfte dominierte die U10/1 klar den Gegner, konnte aber die zahlreichen Chancen nicht in Tore umsetzen. Immer wieder war ein Bein des Gegners, der Pfosten oder die Latte im Weg. In den letzten 10 Minuten platzte dann der Knoten und die Jungs konnten das Ergebnis noch auf 6:1 erhöhen.

Für die U10/1 trafen Nils, Robin, Jonah, Noah und Max