Single Blog Title

This is a single blog caption
VfR Hangelar vs SSV Kaldauen

F2-Jugend: VfR gewinnt mit 4:2 gegen den SSV Kaldauen

Zum Auftakt des Spiels am vergangenen Samstag (30.10.) kassierte der VfR zunächst einen Treffer durch einen unhaltbaren Weitschuss des gegnerischen Teams. Unbeeindruckt spielte das Team weiter. Vorbereitet durch Eriks Ecke, schaffte Philip schnell den Ausgleich. Durch einen abgefälschten Schuss gelang Aryan das nächste Tor und damit die 2:1 Führung. Kurz vor der Halbzeit erzielte Christian schließlich das 3:1 in der spielerisch ausgeglichenen Partie.

Duell um den Ball

Das Team des VfR kämpft um den Ball.


Nach der Pause stürmte Kaldauen los, doch der VfR hielt erfolgreich dagegen. Nach einem Foul an der Mittellinie bekommt Henri einen Freistoß und verwandelte ihn mit einem Traumschuss über die Mauer der Gegner zum 4:1. Doch Kaldauen gab nicht auf und schoss nach einem Abwehrfehler der Hangelarer ein weiteres Tor. Dabei blieb es, das Team des VfR Hangelar gewann durch gute gemeinsame Abwehrleistung mit 4:2.
VfR kämpft um den Ball

Mit vollem Einsatz zum Sieg.


Am kommenden Samstag kommt es zum Finale gegen die U8 des SSV Happerschoss.