Single Blog Title

This is a single blog caption

Zum Saisonabschluss ein 7:1

Im letzten Spiel des Jahres schlug die F2-Jugend des VfR den Tus Buisdorf mit 7:1. Spieler-Vater Holger Jordan berichtet:

„Bereits in der 2 Minute stürmte Lucas nach vorn und schoss das 1:0. Kurz später fiel durch Hendrik das 2:0. Das Zusammenspiel vorm gegnerischen Tor klappte einwandfrei und so war  ebenfalls Hendrik der Torschütze des 3:0. Nach einer Ecke von Bent landete der Ball im allgemeinen Gewusel schließlich durch den Gegner im eigenen Tor, das 4:0. Kurz darauf kam Felix zu seinem ersten Einsatz als Torwart. Nach einem langen Abstoß von Felix erkämpfte sich Eric den Ball, schoss erst an den Pfosten, dann an die Latte und dann ins Tor zum 5:0. Kurz vor der Halbzeit war es dann Taycan, der nach einer Ecke von Bent den Ball zum 6:0 Halbzeitstand schoss.

Danach war das Spiel wesentlich ausgeglichener. So kam es zum Duell Titus ( jetzt im Tor) gegen Titus vom Tus Buisdorf: Unglücklich flutschte der Ball ins Tor zum 6:1. Immer wieder spielten die Hangelarer nach vorne und Ben wagte einen Distanzschuss, der knapp am Tor vorbeiging. Das 7:1 erzielte dann Philipp mit einem hohen Ball, der über den gegnerischen Torwart hinweg ins Tor hüpfte.“