Single Blog Title

This is a single blog caption

Ganz knapp!

Extrem spannend lief es am vergangenen Samstag für die Bambinis des VfR Hangelar. Im Saison-Rückspiel wurde der SV Bergheim denkbar knapp mit 5:4 besiegt. Hatten unsere Jungs das Hinspiel noch mit 5:3 gewonnen, erspielte sich die Mannschaft im heimischen Stadion nach Toren von Loris (2), Erik und Jonah schnell einen 4:0-Vorsprung.

Aber Konzentrationsmängel, die bereits in den vergangenen Spielen zu beobachten waren, führten den Gegner völlig überraschend zum Ausgleich. Spätestens beim zwischenzeitlichen 4:4 fühlten sich einige Zuschauer an ein bestimmtes WM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalelf aus dem vergangenen Jahr erinnert. Nur war es diesmal kein schwedischer Stürmer-Star, sondern die eigene Unachtsamkeit, die den Gegner zurück ins Spiel brachten. Bergheim zeigte sich durch die erfolgreiche Aufholjagd nun deutlich motiviert und Hangelar musste alle Kräfte mobilisieren.

Dann kurz vor Spielende der erlösende, aber letzlich auch verdiente Siegtreffer durch Bent. Ende gut, alles gut? Unsere Bambinis jedenfalls stürzten nach Spielschluss übereinander als hätten sie soeben den DFB-Pokal gewonnen.