Single Blog Title

This is a single blog caption

Kantersieg für die Bambinis

Mit 9:1 (5:0) setzten sich die Jüngsten des VfR im ersten Gruppenspiel der Rückrunde deutlich gegen den FV Bad Honnef durch. Dabei überzeugten Ben, Bent, Erik, Jonah, Loris, Nils, Philipp und Taycan mannschaftliche Geschlossenheit, gutes Passspiel und großen Einsatzwillen.

Konzentriert gingen die Fünf- und Sechsjährigen das Spiel an, so dass der Sieg zu keinem Zeitpunkt gefährdet war. Auffällig vor allem, wie schnell der Ball nach Gegenangriffen erneut die eigenen Offensivkräfte fand. Neben den ohnehin angriffsstarken Erik (3), Bent (2) und Loris trugen sich auch Ben, Nils und Philipp in die Torschützenliste ein. Der Erfolg lässt das Trainergespann Ingo Rabe und Wolfram „Puffi“ Junglas für das nächste Spiel am kommenden Samstag bei RW Hütte (11:00) hoffen.