3. Platz der E1 beim Turnier des SSV Happerschoß

3. Platz der E1 beim Turnier des SSV Happerschoß

Mit einer couragierten und endlich auch einmal spielerischen guten Leistung, schafften unsere Jungs einen sehr guten 3. Platz beim Hallenturnier des SSV Happerschoß im Hennefer Schulzentrum.

Zum ersten Spiel mußten wir gegen den TUS Buidorf antreten, die wir schon als Gegner aus der Meisterschaftsrunde kannten. Während wir in der Meisterschaftsrunde noch beide Begegnungen verloren, gelang uns in der Halle ein 1:0 Erfolg. Ein herrlich herausgespielter Treffer durch Valentino (zuvor mit der Hacke durch Nono aufgelegt), reichte aufgrund einer super Abwehrleistung, zum knappen Sieg.

Im 2. Spiel wollten wir dann den FC Hennef schlagen, die zuvor bereits gegen TUS Buisdorf verloren hatten. „Das kriegen wir locker hin“ so war die einhellige Meinung unserer Kicker; doch leider ging der Schuss im wahrsten Sinne des Wortes nach hinten los und wir verloren ein wenig unglücklich mit 0:1.

Dann wartete der Gruppenerste und spätere Turniersieger Telekom Post Sport Köln auf uns und wollte im Spiel gegen uns den Gruppensieg perfekt machen. Doch wieder super motiviert und konzentriert, bestimmten wir das Spiel und schlugen sie, durch einen fulminanten Schuss von Nono, mit 1.0.

Plötzlich haben wir Finalluft geschnuppert, denn ein Sieg gegen unseren letzten Vorrundengegener SV Höhe, hätte dazu ausgereicht. Dementsprechend attackierten wir unsere Gegner früh und wollten unbedingt gewinnen, was auch einige Konterchancen der Gegner ermöglichte. Hin und her wog das Spiel – aber es wollte, trotz zahlreicher Chancen, einfach kein Treffer fallen. Am Ende stand ein sehr guter 2. Platz in der Vorrunde und das Spiel um Platz 3 gegen SV Menden fest. Aufgrund der starken Gruppengegner eine sehr gute Leistung.

Aber das war auch noch nicht alles, denn auch gegen die Mendener, welche sich ebenfalls als gute Gegner herausstellten, gelang uns auch hier ein knapper 1:0 Erfolg in einem aufregenden Spiel. Hier konnte unsere Abwehr den knappen Vorsprung (erneut durch Nono erzielt) erfolgreich verteidigen und somit den 3. Turnierplatz perfekt machen.

Usere Jungs, welche zu recht super stolz auf ihre Leistung waren und freuen sich bereits jetzt schon auf auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr und werden sich sicherlich vornehmen, ihren 3. Platz erfolgreich zu verteidigen.

Vielen Dank an die Eltern für den super Support.
Alex, Dirk und Thomas